Kirche finden

Kirchen

  • Geschützte, spätgotische Kirche aus Sandstein, mit schönen Möbeln und markanten spätgotischen Grabsteinen.

    Sint-Ulrik

    1700 Sint-Ulriks-Kapelle (Dilbeek)

    Geschlossen

  • Romanischen Ursprungs und in gotischem Stil restauriert wurde die Kirche vom Herzog von Brabant errichtet, der dort auch seine Grabstätte gefunden hat.

    Sint-Jan Evangelist

    3080 Tervuren

    Geschlossen

  • Ein schönes gotisches Gebäude, das mit seinem grauen Turm die Blicke auf sich lenkt. Im Inneren eine bemerkenswerte Statue des Hl. Christophorus.

    Saint-Géry

    7090 Braine-le-Comte

    Geschlossen

  • Saint-Lambert

    6500 Barbençon (Beaumont)

    Geschlossen

  • Saint-Pierre

    1315 Incourt

    Geschlossen

  • Neuromanische Kirche von der Frührenaissance (1550), mit Holzdecke mit Wappen von Familien aus -Truiden aus dem 17. Jahrhundert.

    Sint-Marten

    3800 Sint-Truiden

    Geschlossen

  • Kirche aus dem 10. Jh. in primitiv-romanischem Stil mit einem breiten und mächtigen, viereckigen Turm und einem Inneren, das in seiner ursprünglichen Schlichtheit wiederhergestellt worden ist.

    Saint-Martin

    1320 Tourinnes-la-Grosse (Beauvechain)

    Geschlossen

  • Harmonische gotische Kirche mit einem restaurierten Innere.

    Saint-Martin

    7090 Steenkerque (Braine-le-Comte)

    Geschlossen

  • Charmante ländliche Kirche mit ummauerten Friedhof, in einem geschützten Dorf

    Sint-Blasius

    8421 Vlissegem (De Haan)

    Geschlossen

  • Chor und Turm in Kempener Gotik mit neogotischen Schiff. Schwerer, Quadraten Westturm mit Glockenspiel und Museumsräume.

    Sint-Trudo

    3990 Peer

    Geschlossen

  • 1995 renovierte Kirche aus dem 18. Jh. Enthält den Reliquienschrein des Heiligen Remaclus.

    Primär Kirche Saint-Sébastien

    4970 Stavelot

    Geschlossen

  • Saint-Lambert

    4400 La Gleixhe (Flémalle)

    Geschlossen

  • Neoklassizistische Kirche in Evergem mit Kriegerdenkmal umgeben von einem angenehmen Dorfplatz.

    Sint-Christoffel

    9940 Evergem

    Geschlossen

  • Stiftskirche romanischen Ursprungs, die im 18. Jh. umgebaut wurde. Bedeutsam sind Reliquienschrein und merowingischer Sarkophag.

    Saint-Georges et Sainte-Ode

    4540 Amay

    Geschlossen

  • Imposante Kirche im neogotischen Stil (1913) an der Mündung von Lesse und Maas.

    Sainte-Anne

    5500 Anseremme (Dinant)

    Geschlossen

  • Eine neogotische Kirche, typisch für den Beginn des 20. Jahrhunderts.

    Sainte-Barbe

    7170 Fayt-lez-Manage (Manage)

    Geschlossen

  • Berühmter Wallfahrtsort zu Notre-Dame. Wunderbewirkende Statue. Sehr schöne Renaissance-Decke mit 145 Bildtafeln.

    Heiligtum Notre-Dame de Foy

    5504 Foy-Notre-Dame (Dinant)

    Geschlossen

  • Sint-Christoffel

    9401 Pollare (Ninove)

    Geschlossen

  • Schöne kleine Kapelle auf dem Land, der Jungfrau geweiht.

    Notre-Dame de Bon Secours

    5555 Oizy (Bièvre)

    00.00 - 23.45 Geöffnet

  • Neoromanisches Gebäude(1870) mit schönen Keramiken.

    Saint-Joseph

    7100 La Louvière

    Geschlossen

  • Neugotisches Gebäude (19. Jh.) berühmt wegen der Bestattungskrypta der Mitglieder der königlichen Familie.

    Onze-Lieve-Vrouw / Notre-Dame

    1020 Laken / Laeken (Bruxelles)

    Geschlossen

  • 17. Jahrhundert barocke Kirche mit einzigartigen Grundriss entstanden von der Verehrung von einem wundersamen Maria Bild.

    Onze-Lieve-Vrouw van Hanswijk

    2800 Mechelen

    Geschlossen

  • Barockkirche in lateinischem Kreuz in der Einbuchtung einer Gasse im alten Stadtkern von Lüttich gelegen.

    Saint-Antoine et Sainte-Catherine

    4000 Liège

    Geschlossen

  • Kirche in neogotischem Stil. Einige Elemente erinnern an den Heiligen Feuillien und die Familie der Prinzen von Croÿ.

    Saint-Nicolas

    7070 Le Roeulx

    Geschlossen

  • Don Bosco

    1501 Buizingen (Halle)

    Geschlossen

  • Denkmalgeschützte, nette romanische und teilweise gotische Kirche. Gehaltsvolles Inneres.

    Saint-Martin

    7060 Horrues (Soignies)

    Geschlossen

  • Kirche im Art-deco-Stil von 1926. Verwendung von Beton und patinierter Bronze. Beachtliche Kirchenfenster.

    Saint-Aybert

    7620 Bléharies (Brunehaut)

    Geschlossen

  • Monastère de l'Alliance

    1330 Rixensart

    Geschlossen

Newsletter