Kirche finden

Kirchen

  • Notre-Dame du Rosaire

    5100 Wierde (Namur)

    09.00 - 18.00 Geöffnet

  • Kirche im semiklassischen Stil (1769) mit zwei bemerkenswerten Schreinen

    Saint-Martin

    7110 Strépy-Bracquegnies (La Louvière)

    Geschlossen

  • Kirche in typisch brabantischem Stil. Der kleine Turm „de Mosterdpot“ birgt ein Glockenspiel mit 43 Glocken. Reliquarium des heiligen Jan Berchmans. Ein Kalvarium mit der Jungfrau und Sankt Jan aus dem 16. Jh. Chorstühle aus dem 15. Jh. Ein barockerAltar. Grabstein des Philip-Wilhelm von Oranien.

    Sint-Sulpitius

    3290 Diest

    14.00 - 17.00 Geöffnet

  • Die aus dem 18. Jh. datierende Turmspitze dieser spätgotischen Kirche kennzeichnet in eindeutiger Weise die Landschaft der Schelde-Region. Die Kirche ist Tauf- und Pfarrkirche des Priesters Poppe und Ziel der Wallfahrten zur heiligen Amelberga.

    Onze-Lieve-Vrouw

    9140 Temse

    Geschlossen

  • Alter romanischer Turm. Wiedererstellung in gotischem Renaissance-Stil. Taufbecken (1574), Orgel (1672), Kanzel (1739), historische Reliquiar (Pergament 1145).

    Saint-Jean-Baptiste

    4650 Herve

    09.30 - 17.00 Geöffnet

  • Teilweise romanische Kirche mit einem geschützten Chor und eine imposante Statue von sankt Christophe

    Saint-Christophe

    4280 Hannut

    10.00 - 18.00 Geöffnet

  • Neo -byzantinische Kirche aus dem frühen 20. Jahrhundert durch den Ausbau des geschützten Villa Wohngegend „de Concessie“

    Sint-Monica

    8420 De Haan

    09.00 - 18.00 Geöffnet

  • Malerische Lage der Kirche, deren West-Turm spätgotischen und deren Schiff klassischen Stils ist (Ende des 18. Jh.). Wallfahrtsort der heiligen Apollonia.

    Sint-Apollonia

    9660 Elst (Brakel)

    09.00 - 17.00 Geöffnet

  • Neoromanisches Gebäude(1870) mit schönen Keramiken.

    Saint-Joseph

    7100 La Louvière

    09.30 - 18.00 Geöffnet

  • Neogotische Kirche (1896). Einige schöne Möbelstücke.<br>

    Notre-Dame

    1457 Walhain-Saint-Paul (Walhain)

    10.00 - 17.00 Geöffnet

  • Kapelle aus dem 17. Jahrhundert zum Gedenken an die Grafen de Glymes, mit auffallender spiralförmiger Windfahne

    Notre-Dame du Marché

    1370 Jodoigne

    Geschlossen

  • Wiederaufbau der Kirche nach dem Ersten Weltkrieg. Konservierte Reste der verschwundenen Abtei.

    Onze-Lieve-Vrouw Hemelvaart

    8902 Voormezele (Ieper)

    14.00 - 18.00 Geöffnet

  • Eine neogotische Kirche, typisch für den Beginn des 20. Jahrhunderts.

    Sainte-Barbe

    7170 Fayt-lez-Manage (Manage)

    09.00 - 19.00 Geöffnet

  • Eine einfache Kirche auf dem Lande im Ortsteil Wetteren-ten-Ende

    Sint-Anna

    9230 Wetteren-ten-Ede (Wetteren)

    Geschlossen

  • Gotische Kirche entstand aus einer alten Wallfahrt. Künstlerische Skulpturen und Buntglasfenstern und einem einzigartigen Stamm Sarg.

    Sint-Leonardus

    2960 Sint-Lenaarts (Brecht)

    Geschlossen

  • Die ursprüngliche Grabkirche von dem lokalen Heiligen Berlindis wurde von den Normannen zerstört, aber sie wurde später mit einer einzigartigen Rokokofassade wiederaufgebaut.

    Sint-Pieter en Sint-Berlindis

    9402 Meerbeke (Ninove)

    09.00 - 17.00 Geöffnet

  • Kirche aus dem 15. Jahrhundert mit Resten von Kapelle aus dem 13. Jahrhundert, mit außergewöhnlichen gemalten Kassettendecke.

    Onze-Lieve-Vrouw Tenhemelopneming

    3870 Veulen (Heers)

    09.00 - 17.00 Geöffnet

  • Auf das 12. Jh. zurückgehende romanische Kirche. Einfügung barocker Elemente bei Wiederaufbau. Freskomalereien im Chor.

    Sint-Paulus

    3080 Vossem (Tervuren)

    10.00 - 17.00 Geöffnet

  • Große Steinkirche aus typischen Steinen aus den 1930er Jahren. Innen Kirchenfenster und Gemälde, darunter eines von Marcel Marlier.

    Christ-Roi

    7712 Herseaux (Mouscron)

    09.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00 Geöffnet

  • In einer der ältesten Pfarreien vom Waasland steht zentral auf dem Stadtplatz, die gotische St.-Petri-Kirche

    Sint-Petrus

    9150 Bazel (Kruibeke)

    10.00 - 17.00 Geöffnet

  • Rustikale Dorfkirche in der Nähe der Dender, die mehrfach umgebaut und einmal bestohlen wurde!

    Onze-Lieve Vrouw-Presentatie

    9400 Okegem (Ninove)

    09.00 - 17.00 Geöffnet

  • Kirche in klassischem Stil aus dem 18. Jh., die in anmutiger ländlicher Umgebung gelegen ist. Im Inneren befindet sich ein schöner Kreuzgang aus Keramik.

    Saint-Remy

    1370 Saint-Remy-Geest (Jodoigne)

    09.00 - 19.00 Geöffnet

  • Basilikale Kirche (1290) mit massivem Turm und birnenförmiger Kuppel. Statue von Johannes dem Täufer und zahlreiche Gemälde über seine Enthauptung. Prächtige Täfelungen und Lettner. Statue der Jungfrau Maria aus dem 15. Jh.

    Sint-Jan

    8970 Poperinge

    08.30 - 18.00 Geöffnet

  • Gotische Kirche um 1500-romanische Elemente -reichhaltige Innenausstattung mit Mobiliar und Gemälden.

    Sint-Bavo

    9750 Zingem (Kruisem)

    08.00 - 19.00 Geöffnet

  • Eines der coolsten und authentischen Barockkirchen von den Jesuiten gegründet.

    Sint-Pieter-en-Paul

    2800 Mechelen

    Geschlossen

  • Saints-Pierre-et-Paul

    4550 Saint-Séverin (Nandrin)

    08.00 - 18.00 Geöffnet

  • Ein Mix romanischer und neuklassizistischer Architektur.

    Sint-Adrianus

    9991 Adegem (Maldegem)

    08.30 - 17.00 Geöffnet

  • Besucherfreundliche, neugotische Kirche mit schönen Kunstwerken.

    Saint-Nicolas

    6980 La Roche-en-Ardenne

    09.00 - 19.00 Geöffnet

Newsletter