Einen Kirchenroute finden
 
oder
Heilige Länder

Zu Fuß

10.00 km

3 h

Heilige Länder

Die Wälder der Ardennen, die bereits in prähistorischer Zeit besiedelt waren, haben die Geburt prähistorischer, keltischer, gallo-römischer und dann christlicher Kultstätten erlebt. Die Überreste dieser tausendjährigen Riten sind selten geworden, aber mehrere heilige Orte, die bis heute wiederverwendet werden, bewahren ihr Andenken.

Diese Tour ist Teil von sechs Touren, die vom Eglises Ouvertes Netzwerk "De clocher en clocher au coeur de l'Ardenne" organisiert wurden: 11 Kirchen in La Roche-en-Ardenne, Rendeux, Manhay und Tenneville öffnen ihre Türen für Sie, um ihre Geschichte, ihre Schätze und ihre einzigartige Atmosphäre zu erzählen. Originelle und inspirierende Ziele für Ihre Familie, Spaziergänge, Radtouren oder Autofahrten. Dort erwarten Sie Entdeckungswerkzeuge (für Kinder geeignet)! Laden Sie unsere Entdeckungsbroschüre "Vom Glockenturm zum Glockenturm im Herzen der Ardennen" (NL) herunter.

  1. Church St-Rémigius - Ortho

    Ortho ist ein sehr alter Ort und war lange Zeit die Hauptkirche in der Region. Vom ersten Bau, einem Nebengebäude der Abtei St-Hubert, ist der Glockenturm (früher als befestigte Zuflucht genutzt) erhalten, der wahrscheinlich aus der Romanik stammt (....)

  2. Kirche Sankt-Antonius - Warempage

    Die St. Antoine's Kirche, im Herzen des Dorfes, verbindet harmonisch mehrere Kunstwerke von heute mit den für das Gebäude typischen neugotischen Möbeln.

  3. Kapelle Sankt-Hubertus - Herlinval

    Zuerst ist es die Umgebung dieser kleinen Kapelle aus Schiefer und Trümmern, die Sie verzaubern wird: eine kleine grüne Wiese, umgeben von einer niedrigen Mauer, ein nahegelegener Bach, eine Bank, um sich hinzusetzen und die Landschaft und die Dorfhäuser zu betrachten (....)

  4. Kapelle Mater Dolorosa - Mousny

    Die Kapelle Unserer Lieben Frau von Leiden wurde 1911 von den Bewohnern des Dorfes erbaut, ein Zeichen des für diese Zeit typischen Volkseifers.

  5. Les "Blancs Cailloux" - Mousny

    Der Ort der "Blancs Cailloux", an dem noch imposante Quarzblöcke stehen, war wahrscheinlich ein heiliger Ort in der Megalithzeit, zeitgleich mit den ägyptischen Pyramiden.



Religiöse Gebäude an der Route

Saint-Remy

Saint-Remy

6983 Ortho
12km

Saint-Hubert

Saint-Hubert

6983 Herlinval
12km

Newsletter