Kirche finden
 
oder

Treffen Sie die Entscheidung, die Eröffnung zu wählen.

  • Treffen Sie die Entscheidung, die Kirche offen zu halten.
  • Benennen Sie eine Gastperson 
  • Organisation des Empfangs: Geben Sie an, dass die Kirche offen und einladend ist.
  • Sicherstellen, dass die Räumlichkeiten sauber sind.
  • Schaffen Sie einen Empfangsbereich, denken Sie auch an Kinder. Planen Sie eine Kinderecke mit einem kleinen Tisch, einem Stuhl und vergessen Sie nicht das Zeichenbuch (und vielleicht eine kleine Bibliothek).
  • Den Besucher informieren: Begrüßungstext - Informationen über die Gemeinde und das Erbe
  • Sei interessant in der ganzen Kommunikation: Kurze Texte, Anekdoten sind interessanter als die Aufzählung von Daten und aufeinanderfolgenden Priestern.
  • Professionell sein: Alle Materialien müssen von gleicher Qualität sein (Flugblätter, Besuchsdokumente, Willkommenstisch, Gästebücher).
  • Machen Sie es unvergesslich: Ihre Kirche ist einzigartig und der Besucher muss sie spüren.
  • Vergiss nicht einige Blumen und einen musikalischen Hintergrund. 
  • Planen Sie Ereignisse, erwecken Sie das Gebäude zum Leben, denn ein Gebäude, in dem es Bewegung gibt, ist ein sicheres Gebäude. 
  • Führen Sie die Inventur mit den zuständigen Abteilungen* durch oder aktualisieren Sie sie.
  • Sichern Sie die Kirche mit einfachen Mitteln und/oder mit Hilfe der zuständigen Dienste*.
* Nehmen Sie Kontakt mit den zuständigen Abteilungen Ihrer Abteilungen auf: DRAC und CDAS 

Newsletter