Kirche finden

Kirchen

  • Zum ersten Mal erwähnt wurde die Kirche in Beausaint im XV. Jhdt.

    Saint-Pierre

    6980 Beausaint (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Saint-Roch

    6982 Maboge (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Kleine Kapelle (1627) in bukolischer Umgebung.

    Saint-Hubert

    6983 Herlinval (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Außen weiß gekalkte Kirche mit gemütlichem Inneren.

    Saint-Lambert

    6983 Buisson (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Neoromanische Kirche aus Schiefer und Kalkstein. Turm aus dem 17. Jh. Gotisches Taufbecken. Schöne Umgebung

    Saint-Remy

    6983 Ortho (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Alte Kirche (1586) - Wichtiges Mobiliar.

    Saint-Martin

    6984 Hives (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Saint-Pierre

    6986 Halleux (La Roche-en-Ardenne)

    Geschlossen

  • Saint-Martin

    6987 Marcourt (Rendeux)

    Geschlossen

  • Burgkapelle, die dem Heiligen Thibaut gewidmet ist und im 17. Jahrhundert auf den Ruinen der alten Burg wieder aufgebaut wurde.

    Saint-Thibaut

    6987 Marcourt (Rendeux)

    Geschlossen

  • Eglise Saint-Pierre

    6990 Melreux (Hotton)

    Geschlossen

  • Kirche in gotischem und barockem Stil mit einem Campanile.

    Sainte-Elisabeth

    7000 Mons

    Geschlossen

  • Großes Gebäude in gotischem Stil, das die Reliquien und den Heiligenschrein der heiligen Waudru besitzt, sowie Skulpturen von Jacques Du Broeucq und schöne Kirchenfenster

    Sainte-Waudru

    7000 Mons

    Geschlossen

  • Zeitgenössische Kirche von 1996. Mobiliar des kirchengemeindlichen Erbguts befindet sich in einem angrenzenden Museum.

    Saint-Remy

    7033 Cuesmes

    Geschlossen

  • Denkmalgeschützte, nette romanische und teilweise gotische Kirche. Gehaltsvolles Inneres.

    Saint-Martin

    7060 Horrues (Soignies)

    Geschlossen

  • Sehr bemerkenswerte Stiftskirche romanischen Ursprungs. Außerordentliches Kulturgut Walloniens. Schöne, erst vor kurzem erfolgte Renovierung. Vorwiegend aus dem Barock stammende Kunstwerke und Mobiliar erster Güte.

    Saint-Vincent

    7060 Soignies

    Geschlossen

  • Klassisches Gebäude (1777) aus blauen Steinen, mit einem hohen Turm und bemerkenswertem Chor.

    Saint-Nicolas

    7063 Neufvilles (Soignies)

    Geschlossen

  • Kürzlich renovierte gotisch-romanische Kirche.

    Sainte-Vierge

    7063 Chaussée-Notre-Dame-Louvignies (Soignies)

    Geschlossen

  • Kirche in neogotischem Stil. Einige Elemente erinnern an den Heiligen Feuillien und die Familie der Prinzen von Croÿ.

    Saint-Nicolas

    7070 Le Roeulx

    Geschlossen

  • Ein schönes gotisches Gebäude, das mit seinem grauen Turm die Blicke auf sich lenkt. Im Inneren eine bemerkenswerte Statue des Hl. Christophorus.

    Saint-Géry

    7090 Braine-le-Comte

    Geschlossen

  • Harmonische gotische Kirche mit einem restaurierten Innere.

    Saint-Martin

    7090 Steenkerque (Braine-le-Comte)

    Geschlossen

  • Kapelle des früheren Klosters der Klarissen – Statuen heiliger Franziskaner - Keramiken von Max Van der Linden.

    Eglise du Monastère

    7100 La Louvière

    Geschlossen

  • Protestantische Kirche Jolimont

    7100 Haine-Saint-Paul (La Louvière)

    Geschlossen

  • Errichtet 1905 in einem Arbeiterviertel. Bemerkenswerte Kirchenfenster.

    Sacré-Coeur (La Croyère)

    7100 La Louvière

    Geschlossen

  • Neoromanisches Gebäude(1870) mit schönen Keramiken.

    Saint-Joseph

    7100 La Louvière

    Geschlossen

  • Semi classistische Kirche (1782). Interessante Grabdenkmäler.

    Saint-Pierre

    7100 Haine-Saint-Pierre (La Louvière)

    Geschlossen

  • Vor kurzem restaurierte neugotische Kirche, die auffallend sichtbar der Verehrung des Heiligen Antonius von Padua geweiht ist.

    Voeu à saint Antoine de Padoue

    7100 Bouvy (La Louvière)

    Geschlossen

  • Großer, sehr heller, neugotischer, wohlproportionierter Bau von Bau aus dem Jahre 1905.

    Saint-Géry

    7110 Houdeng-Goegnies (La Louvière)

    Geschlossen

  • Schöne neoklassische Kirche aus dem 18. Jh. - Gediegenes Mobiliar.

    Saint-Jean-Baptiste

    7110 Houdeng-Aimeries (La Louvière)

    Geschlossen

Newsletter